© 2016 VWI Hochschulgruppe Bayreuth e.V.

Der VWI auf dem 8. Bayreuther Ökonomiekongress 2016

Am 09. und 10. Juni fand dieses Jahr der 8. Bayreuther Ökonomiekongress unter dem Leitgedanken „Von den Besten lernen“ an der Universität Bayreuth statt. Auch dieses Jahr war der VWI wieder mit einem Stand auf der, den Kongress begleitenden Aussteller- und Sponsoren Messe vertreten.

 

Der Gründungsgedanke für die Bayreuther Hochschulgruppe des VWI entstand vor zwei Jahren während des Ökonomiekongresses. So hat dieser, speziell für die Bayreuther Wirtschaftsingenieure, eine ganz besondere Bedeutung. Damals wie heute ist der VWI Messestand eine wichtige Anlaufstelle für studentische Mitglieder und am Verband interessierte Studenten des Wirtschaftsingenieurwesens. Aber nicht nur Studenten besuchten Kongress und Messe, berufstätige Wirtschaftsingenieure konnten sich in den Vortragspausen am Stand ebenfalls über den VWI informieren. Unternehmensvertreter, sowie Vertreter anderer Berufsverbände bekundeten Interesse am Verband und den potentiellen Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Der VWI wurde am Messestand vertreten durch Nicola Reitzenstein (Vorstandsmitglied), David Müller (Bundesteam), Micha Wirth (Bundesteam) und Felix Zeiser (Vorstandsmitglied HG Bayreuth). Die Organisation des Projektes erfolgte durch das Bundesteam Ressort Event Management.

 

Auch in diesem Jahr war ein breites Angebot an hochkarätigen Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft auf der größten, von Studierenden organisierten Wirtschaftskonferenzen in Europa, geboten. Inhaltlich wurde der Kongress von den Chancen, Herausforderungen und Voraussetzungen des Digitalen Wandels dominiert. Es wurden neuartige Führungsmodelle, innovative Konzepte neuer Organisationsformen, sowie Analogien der Mitarbeiterführung aus Sport und Musik diskutiert.

 

Der VWI Messestand und das gesamte Engagement auf dem 8. Bayreuther Ökonomiekongress ist seitens des Projektteams als voller Erfolg zu werten. Es wurden viele interessante und informative Gespräche mit Studenten, Berufstätigen, Wirtschaftsvertretern und anderen Ausstellern geführt. So konnte das VWI-Netzwerk weiterentwickelt und erweitert werden. Der 9. Bayreuther Ökonomiekongress wird am 18. und 19. Mai 2017 stattfinden und ist bereits im VWI- Kalender vorgemerkt.

 

Folge uns auf sozialen Netzwerken